Infoanlass zum Sensler Sport- und Freizeitbad in Plaffeien

Thema: Schwimmbad

Am Mon­tag 26. April hat­ten wir erst­mals Gele­gen­heit, anlässlich eines öffentlichen Infor­ma­tion­san­lass­es das Pro­jekt Sensler Sport- und Freizeit­bad der Plaf­feier Bevölkerung vorzustellen. Geplant sind ein 25-Meter-Beck­en, ein Sprung­turm, ein Kinder­plan­schbeck­en sowie zusät­zliche Ele­mente für ein Freizeit­bad (Well­ness­bere­ich, Rutschbahn, etc.). Dieses Ange­bot entspricht einem echt­en Bedürf­nis in der Region. Nach­dem sich der Sense­bezirk auf den Stan­dort Plaf­feien geeinigt hat, gilt es nun in einem weit­eren Schritt die Finanzierung sicherzustellen. Das vor­liegende Pro­jekt kostet rund 25,5 Mil­lio­nen Franken. Der Sense­bezirk hat ein erhe­blich­es Inter­esse an der Real­isierung des Sensler Sport- und Freizeit­bades mit welchem neben dem Schulschwim­men eben­falls die Bedürfnisse der Bevölkerung nach Wasser­flächen abgedeckt wird und das touris­tis­che Ange­bot weit­er aufgew­ertet wird.


Facebook

Facebook

Hier finden Sie mein Facebook-Profil

Kontakt

info@daniel-buerdel.ch